Katja Staats und die Malerei...

in Bewegung

Fichtelgebirgs-Pfau


Bilder malen, ohne sie wirklich zu sehen, geht das?

Ja, das geht.

Meine Bilder, gemalt mit Acryl, waren bereits in Frankfurt, Berlin, Bayreuth und anderen Orten ausgestellt.

Als gelernte Porzellanmalerin, kenne ich die Technik der Malerei. Nur weil man keine Farbe oder scharfe Konturen mehr sieht, verliert man nicht das Gefühl dafür.

 

 

Inspiration für meine Bilder sind Erinnerungen, Gefühle und Träume.

Ich male nach einem System, von hinten nach vorne, jedes Motiv komplett fertig.

Wer sich für meine Maltechnik oder für einzelne Bilder interessiert, gerne persönlich melden.

Die Bilder sind verkäuflich.

Abschied

das große Glück