"Choco" sucht noch eine Familie

Gar nicht so leicht, alle auf ein Bild zu bekommen! Wir sind mit 5 1/2 Wochen richtig schnell, sehr neugierig und wenn wir Fraule entdecken, dann natürlich: auf sie! ...könnte ja unser Futter dabei haben.....

Jeden Tag kommt anderer Besuch, wir freuen uns über Streichler und Hosenbeine zum anknabbern ;-)

Jeder neue Gegenstand im Auslauf wird sofort untersucht.

Auch der Hof und der restliche Garten werden interessanter

Anuk hat reichlich "Babysitter"

So viel erlebt....

draussen spielen macht müde



"Choco" ist ein ganz schneller, schmusiger und kuschliger Spitzmann!

Hallo!



Wir hatten viel Besuch, unter anderem von zwei der zukünftigen Familien. Also wurden auch die Namen verteilt.

Herrn Grün haben wir "Choco" genannt, süßer als weiße Schokolade ist er! 

"Choco" sucht noch die perfekte Familie! 

Herzig - die zwei Mädels: Frau Rot heißt jetzt "Cassis" und rechts ist Frau Blau die in Zukunft "Calea-Funny" heißen wird.

Nochmal Cassis und Calea-Funny

 

Und hier ist unser cooler Herr Gelb, jetzt "Carl-Franz"


Mit knapp 5 Wochen werden Spielzeuge und andere Sachen immer interessanter!

Blumentöpfe, Steine....alles ist neu

Frau Blau mag die klassischen Spielzeuge

Herr Grün - Plüschwolke mit Schmachtblick

Herr Gelb spielt mit sich selbst

Ein hübscher Spitzbub!

Was für ein Blick! Frau Rot hat Ähnlichkeit mit Airie

Rennen macht müde


Wir sind jetzt schon einen Monat groß und flott unterwegs. Gestern hatten wir Hausarrest, Frauli fand es zu frostig. Heute ging es wieder, immer nur ein paar Minuten, nach draußen.

Kleine Stärkung bei Mama, die ist nicht mehr sonderlich begeistert, wir haben auch schon spitze Zähne!

Garten erforschen

 

"Los, spiel mit mir!"

Eine ganz hübsche Dame - Frau Blau

Frau Rot will auf den Arm

Die coolen Jungs

Herr Gelb liebt die Familie, kommt immer als erster

Herr Grün lässt es ruhig angehen

Plüschig!



Das Wetter war jetzt so toll, dass wir das erste Mal raus durften. Mit knapp 4 Wochen stehen wir schon fest genug auf unseren Beinen um die große Welt zu erobern! Es war sehr spannend!

Schööön dicht zusammen bleiben.....

Herr Gelb war am mutigsten

 

HALLO!

So viele neue Düfte

...und was gibts dort zu sehen?

so viel Platz!


Airie ist die Super-Tante

Mama war auch in der Nähe

Frau Rot fand es gut


Wir haben viel erlebt, das Müllauto kam auch noch vorbei. So waren wir dann sehr müde und fürs Erste froh wieder drinnen zu sein.